RC Modelle und Scaleart Modelle

Airbrush und Modellbau sind zwei Hobbys, die perfekt harmonieren. Ob RC Modellbau oder der Stand beziehungsweise Scaleart Modellbau. In beiden Fällen ist die Airbrush Technik mit der Airbrush Pistole ein sehr guter Helfer, sein Modell passend zu gestalten. Sei es die RC Karosserie nach einem Vorbild zu gestalten oder nach eigenen Wünschen und Motiven. Oder ob das Scaleart Modell detailgetreu und realistisch sein soll, wie sein 1:1 Vorgänger.

RC Karosserien brushen und lackieren


RC-Karosserien aus GFK für den Modellflugsport werden von außen gebrusht und im Anschluss mit Klarlack versiegelt. RC-Lexan Karosserien hingegen von innen. Hier erfolgt kein Klarlackauftrag, sondern ein Schlusslack von innen, sodass die Lackierung gegen Benzin geschützt ist. Lexan Karosserien werden von Innen Spiegelverkehrt gebrusht, was das Ganze noch einen ticken schwerer macht. In unserem Youtube Kanal erfährst du mehr davon. Zudem gibt es auf Airbrush-Index im Step by Step Bereich eine Schritt für Schritt Anleitung, wie eine Lexan Karosserie lackiert wird.

Scaleart und Standmodellbau, Detailgetreu wie die Originale


Im Standmodellbau liegt ein Augenmerk auf den Zusammenbau des jeweiligen Modells, der so genau wie möglich sein soll. Das andere Augenmerk liegt auf die Gestaltung des Modells, sodass es so realitätsgetreu an das Original heranreicht. Die Richtung spielt hier keine Rolle. Ob Militärmodellbau aus allen Epochen, Zivilfahrzeuge, LkWs, Flugzeuge, Schiffe oder Hubschrauber. Mit Hilfe der Airbrush Technik lassen sich Modelle so real gestalten wie ihre großen Originale.
Das Sahnehäubchen bei dieser Art des Modellbaus sind Figuren und Dioramen, die das Modell passend in Szene setzen.